Am 10. März fand die 1. außerordentliche Mitgliederversammlung 2016 statt. Die Beschlussfähigkeit war durch die Anwesenheit aller Vorstandsmitglieder gegeben.

Nach der Begrüßung wurde der Jahresbericht des Kassenwartes Hardy Keller entgegengenommen und der Kassenwart entlastet.

Es folgten die Neuwahlen des ersten Vorsitzenden des Vorstands,

die durch den Rücktritt Kira Podleschs auf eigenen Wunsch erforderlich geworden waren. Mit sechs Stimmen bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung wurde der bisherige Kassenwart Hardy Keller zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt.

Die dadurch vakante Position des Kassenwartes wurde mit Irina Kassianoff (acht Stimmen bei einer Enthaltung) neu besetzt. Als Kassenprüfer wurden Kira Podlesch und Regina Traub mit jeweils acht Stimmen bei einer Enthaltung gewählt.

Nächster Tagesordnungspunkt war die Änderung der Satzung hinsichtlich der Beitragszahlungen für das Jahr 2016. Aufgrund der noch im Aufbau befindlichen Struktur des Verbands wurde eine Herabsetzung der Jahresbeiträge für das Beitragsjahr 2016 um 50 Prozent mit acht Stimmen bei einer Enthaltung beschlossen. Diese Reduzierung betrifft ebenso die aktiven wie die passiven Mitglieder.

Ein Mitglied äußerte den Wunsch nach Informationen zu Weiterbildungsangeboten. Dieses Thema wird voraussichtlich in der nächsten Versammlung im April 2016 behandelt werden.


Login für BVM Mitglieder

Noch kein BVM e.V. Mitglied?

Wir sind ein Team aus bereits erfahrenen Tierphysiotherapeuten und -therapeutinnen und möchten gemeinsam mit Ihnen ein hohes Niveau am Markt anbieten.
Mitgliedschaften vergleichen .
Jetzt Mitglied werden